Behandlungskonzept

Multimodales, ambulantes Behandlungskonzept für chronische Schmerzpatienten

  • Interdisziplinärer Ansatz nach den Richtlinien und Standards der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. unter Mitarbeit einer Physiotherapeutin/Osteopathin und Einbeziehung von Psychologen.
  • Schmerzdiagnostik und Schmerzanalyse mit dem standardisiertem Schmerzfragebogen der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. (4 psychometrische Testverfahren).
  • Dokumentation/Auswertung der Schmerztherapie und Qualitätskontrolle mit dem speziellen EDV-Programm QUAST der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Hausarzt und mit Fachärzten und Therapeuten: Orthopäde, Psychotherapeut, Neurologe, Urologe, Gynäkologe, Zahnarzt, Kieferorthopäde, Physiotherapeut.
  • Alle Schmerzpatienten kommen auf Überweisung.
  • Konzept einer abgestuften koordinierten Versorgung mit ambulanter und stationärer Schmerztherapie als langfristiges Behandlungsmodell für chronische Schmerzpatienten.

Ambulantes Schmerzzentrum München

  • Umfassende Diagnostik mit Schmerzfragebogen, gezielte körperlich-manuelle Untersuchung, Triggerpunktdiagnostik
  • Individueller Schmerztherapieplan
  • Kombination verschiedener Behandlungsmethoden nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen und Leitlinien
  • Procain-Basen-Infusionen, Nervenblockaden, Triggerpunkt-Injektionen, Neuraltherapie, Medikamentenpumpen, TENS-Therapie
  • Schwerpunkt: Behandlung myofaszialer Schmerzen (Muskeln-Sehnen als Ursache Kopf- und Rückenschmerzen, Migräne, Gelenkschmerzen, Kiefer-Kaumuskelschmerzen (CMD), Beckenbodenschmerzen
  • Stoßwellentherapie mit dem derzeit modernsten und besten Gerät (Kombination von radialen und fokussierten Stoßwellen, zusätzlich Bindegewebsmassage und Lymphdrainage)

www.ambulantes-schmerzzentrum.de

Dr. med. Stefan Kammermayer

Facharzt für Anästhesie / Spezielle Schmerztherapie

Mitglied Berufsverband bayer. Schmerztherapeuten

Gutachter für die Sozialgerichte, Algesiologe Deutsche Schmerzgesellschaft e.V.

Hans-Joachim Balzat

Facharzt für Anästhesie, Spezielle Schmerztherapie

Mitglied Berufsverband bayer. Schmerztherapeuten

Mitglied deutsche Schmerzgesellschaft e.V.